Was ist sichere Codierung und warum ist sie wichtig? | VPNoverview.com

Der Software-Code steht im Mittelpunkt der Funktionsweise Ihrer Anwendung. Es ist auch einer der Schlüssel, mit denen Cyber-Angriffe stattfinden können. Wenn Ihr Code Schwachstellen aufweist, ist möglicherweise Ihre gesamte App gefährdet. Das Problem mit Software-Schwachstellen besteht darin, dass sie Schwachstellen im Code aufdecken – Schwachstellen, die Cyberkriminelle ausnutzen können. Das Verhindern von Cybersicherheitsvorfällen beginnt ganz am Anfang mit dem Software-Code selbst. Dieser Artikel befasst sich mit der Praxis der sicheren Codierung und warum es wichtig ist, diese zu verstehen.


Was bedeutet sichere Codierung??

Laptop mit SchlossWenn ein Softwareentwickler Software-Code schreibt, muss er viele Dinge berücksichtigen. Dazu gehört, wie die Architektur- und Designanforderungen der Anwendung ausgedrückt werden, wie der Code optimiert und effizient gehalten wird und wie sichergestellt wird, dass der Code sicher ist. Sicherer Code verhindert, dass viele Cyber-Angriffe stattfinden, da er die Schwachstellen beseitigt, auf die sich viele Exploits stützen.

Wenn Ihre Software eine Sicherheitslücke aufweist, kann diese ausgenutzt werden. Der WannaCry-Ransomware-Angriff von 2017 hat eine Sicherheitsanfälligkeit in Windows ausgenutzt. Software-Schwachstellen sind weit verbreitet. Eine Suche unter Verwendung der Schwachstellenliste des Nationalen Instituts für Standards und Technologie (NIST) zeigt, dass in den letzten drei Jahren 40.569 Schwachstellen in Anwendungen aufgetreten sind.

Wenn ein Unternehmen eine Kultur der sicheren Codierung anwendet, arbeitet es daran, die Schwachstellen in seinem Code zu minimieren.

Wie codieren Sie sicher??

Die Codierung mit sicheren Methoden ist gut dokumentiert. Das Open Web Application Security Project (OWASP) hat eine Reihe von Richtlinien dazu erstellt. In diesem Handbuch finden Sie eine Checkliste mit Elementen, mit denen Sie sicherstellen, dass Ihr Code so sicher wie möglich ist. Ein Beispiel für die in den Richtlinien behandelten Arten von Dingen sind:

  • Validierung der Dateneingabe: Dies umfasst zahlreiche Aspekte der Datenquelle und Datenvalidierung. Zum Beispiel die Länge und der Datumsbereich eines Datenelements. Datenüberprüfungen helfen, Webanwendungen vor Cyberangriffen zu schützen.
  • Authentifizierung und Passwortverwaltung: Die Codierung umfasst auch die Softwarearchitektur. Dieser Abschnitt enthält viele Hinweise, die sich mit dem Querschnitt von Codierung und Architektur befassen.
  • Kryptografische Praktiken: Das Handbuch schlägt vor, dass alle verwendeten kryptografischen Module FIPS 140-2 oder ein gleichwertiger Standard sind.
  • Fehlerbehandlung und Protokollierung: Dies ist ein entscheidender Bereich, der, wenn er nicht sicher codiert wird, Daten verlieren kann.
  • Datenschutz: Die Richtlinien zum Schutz von Daten enthalten Hinweise zum sicheren Speichern von Passwörtern und zur Vermeidung von Datenlecks über HTTP GET.
  • Kommunikationssicherheit: Hinweise zum Schutz von Daten während der Übertragung, z. B. über TLS-Verbindungen.

Wenn ein Softwarearchitekt das Architekturdesign einer Anwendung festlegt und der Programmierer Code basierend auf diesen Vorgaben erstellt, sollte er die OWASP-Richtlinien als sicheres Codierungsblatt verwenden.

Die sichere Codierung hört in der Programmierphase nicht auf. Weitere Bereiche, die Teil eines ganzheitlichen Ansatzes zur Erstellung von sicherem Code sein müssen, sind:

  1. Ein System, das auf dem geringsten Privileg basiert: Wenn Sie den Zugriff auf Code auf einer Basis behalten, die Sie kennen müssen, können Sie die böswillige Ausführung von unsicherem Code verhindern. Dies kann besonders schwierig sein, wenn ausgelagerte Entwickler oder Entwicklungsunternehmen eingesetzt werden.
  2. Verteidigung in der Tiefe: Überlagern Sie weiterhin Verteidigungsstrategien, während der Code in die Produktion befördert wird. Stellen Sie sicher, dass Ihre Laufzeitumgebungen so sicher sind wie Ihr Code.
  3. Gute Qualitätssicherung üben: Verwenden Sie verschiedene Sicherheitsprogramme wie Codeüberprüfungen und PEN-Tests, um die Qualität sicherzustellen.

Ressourcen für eine erfolgreiche sichere Codierung

Für eine sichere Codierung ist es entscheidend, dass Ihr Entwicklungsteam geschult ist und mit den neuesten sicheren Codierungstechniken in Kontakt bleibt. Sie können nicht erwarten, dass Programmierer wissen, wie man sicher codiert. Sie müssen geschult und informiert sein. Im Folgenden finden Sie einige nützliche Ressourcen, die Sie und Ihr Team auf dem Weg zur Erstellung von sicherem Code unterstützen.

  1. OWASP – Wir haben bereits die sicheren Codierungspraktiken von OWASP erwähnt. Das OWASP Developer Guide ist auch ein nützlicher Grundstein für eine sichere Codierung. Schauen Sie sich auch das Tool an, das nach Abhängigkeiten und öffentlich bekannt gegebenen Schwachstellen sucht, die sich auf Ihr Projekt auswirken können.
  2. Microsoft-Bibel zur sicheren Codierung: https://msdn.microsoft.com/en-us/aa570401
  3. Bücher sind immer nützlich, um sich mit sicheren Codierungstechniken vertraut zu machen. Einige Beispiele sind: “24 Todsünden der Software-Sicherheit” und “Sichere Codierung: Prinzipien und Praktiken”
  4. Schauen Sie sich das “Secure Coding Framework” an, ebenfalls eine OWASP-Initiative. Es gibt Organisationen, die Ihre Mitarbeiter in sicheren Codierungstechniken auf der Grundlage dieses Frameworks schulen.
  5. Sichere Codierungsstandards, z. SEI CERT, das von der Carnegie Mellon University beaufsichtigt wird, bietet Unterstützung und Anleitung bei der sicheren Codierung für eine Vielzahl von Programmiersprachen:
  6. Code-Überprüfungsfirmen können verwendet werden, um Ihren Code zu überprüfen. Unternehmen wie CheckMarx und CAST Software werden spezielle Analysetools verwenden, um nach Schwachstellen zu suchen und auf die Softwarequalität zuzugreifen.
  7. Erfahren Sie, wie Sie den Software Development Life Cycle (SDLC) anwenden, um die Codierung zu sichern. Mithilfe eines SDLC-Ansatzes können Sie sicherstellen, dass die Sicherheit alle Teile des Entwicklungslebenszyklus filtert.
  8. Sichere Codierungs-Tutorials von RedHat

Sicherer Code für einen Wettbewerbsvorteil

Sicherheit beginnt mit Ihrem Code und das Erstellen von sicherem Code ist ein wesentlicher Bestandteil der Erstellung eines großartigen Softwareprodukts. Unsichere Codierungspraktiken gefährden nicht nur Ihre Kunden, sondern wirken sich auch auf die Reputation Ihres Unternehmens aus. Die Anwendung der Grundsätze der OWASP-Richtlinien für die sichere Codierung ist ein guter Anfang. Durch die Erstellung nachweisbar sicherer Software können Sie nicht nur Cyber-Angriffe verhindern, sondern Ihrem Unternehmen auch einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map