VyprVPN Review (2020): Sicher und einfach! | VPNÜbersicht

VyprVPN Review (2020) – Sicher und einfach zu bedienen

VyprVPN ist ein starker Konkurrent unter den VPNs und gehört der Firma Golden Frog. VyprVPN befindet sich in der Schweiz, wo Datenschutzgesetze für einen VPN-Anbieter sehr praktisch sind. Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, entwickelt und kontrolliert Golden Frog viele seiner eigenen Dienste und Technologien. Zum Beispiel haben sie ihr eigenes VPN-Protokoll erstellt und haben die vollständige Kontrolle über ihr eigenes Servernetzwerk, anstatt Server von externen Parteien zu mieten. Damit ist VyprVPN einer der sichersten VPN-Anbieter auf dem Markt. Leider ist die Geschwindigkeit ihrer Server nicht so gut, wie sie es sich vorstellen, zumindest nach unserer Erfahrung. Möchten Sie mehr über VyprVPN und unsere Gedanken zu deren Service erfahren? Wir werden diesen Anbieter im Detail prüfen. Lesen Sie also weiter!


Technische Daten VyprVPN

  • Gleichzeitige Verbindungen: 3-5
  • Torrents: +
  • Netflix: +
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android
  • Protocollen: OpenVPN, L2TP / IPsec, PPTP, Chamäleon
  • Protokollierungsrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: Über 700 Server in über 70 Ländern
  • Preis: Ab 2,50 USD pro Monat
  • Geld-Zurück-Garantie: 30 Tage

Geschwindigkeit – Wie schnell ist VyprVPN??

Damit ein VPN gut funktioniert, sind angemessene Arbeitsgeschwindigkeiten erforderlich. Schließlich möchten Sie nicht eine halbe Stunde warten müssen, bevor Sie ein einfaches YouTube-Video ansehen können. Viele VPNs verlangsamen Ihre Internetverbindung. Dies liegt an der Natur eines VPN: Der Dienst sendet Ihren Datenverkehr über einen anderen Server, was Zeit kostet. Ein VPN kann jedoch auch Ihre Internetgeschwindigkeit erhöhen: Wenn Ihr ISP Ihre Bandbreite manuell reduziert, hilft Ihnen ein VPN, diese Einschränkungen zu umgehen. Wie funktioniert VyprVPN in Bezug auf die Geschwindigkeit? Wir haben uns das angeschaut.

Geschwindigkeitstestergebnisse VyprVPN

Zunächst untersuchten wir die Auswirkungen von VyprVPN auf unsere Internetverbindung. Wir haben dazu Geschwindigkeitstests von speedtest.net verwendet. Wir haben die Ping-, Download- und Upload-Geschwindigkeiten zahlreicher VyprVPN-Server untersucht. Diese Tests wurden alle aus den Niederlanden durchgeführt.

Geschwindigkeit ohne VPN (Speedtest.net):

VyprVPN Speedtest Blindtest

Das Bild oben zeigt die Geschwindigkeitstestergebnisse unserer normalen Internetverbindung ohne Verwendung eines VPN. Wir werden diesen Test als Blindtest verwenden, um andere Ergebnisse mit zu vergleichen.

Geschwindigkeit mit einem lokalen VyprVPN-Server (Speedtest.net):

VyprVPN Speedtest lokaler Server

Dies sind die Geschwindigkeitstestergebnisse bei Verwendung des schnellsten verfügbaren lokalen VyprVPN-Servers. Wie Sie sehen, unterscheiden sich die Ergebnisse nicht wesentlich von unserem Blindversuch. Tatsächlich ist unser Ping gesunken, was bedeutet, dass die Reaktionszeit unserer Verbindung mit diesem VyprVPN-Server etwas besser ist als ohne. Sowohl unsere Download- als auch unsere Upload-Geschwindigkeit haben sich leicht verringert, aber nicht dramatisch. Dies sind sehr gute Ergebnisse für jeden VPN-Server.

Geschwindigkeit mit einem USA-Server (Speedtest.net):

VyprVPN Speedtest US Server

Dies sind die Geschwindigkeitstestergebnisse des schnellsten amerikanischen VyprVPN-Servers, der zum Zeitpunkt des Tests verfügbar ist. Dies endete als Server in New York. Aus diesen Ergebnissen kann man schließen, dass unsere Internetgeschwindigkeit ziemlich dramatisch abgenommen hat. Unser Ping ist drastisch gestiegen. Die Download-Geschwindigkeit sank auf weniger als 5 Mbit / s, was einem Rückgang von über 80% entspricht. Auch unsere Upload-Geschwindigkeit sank auf nur 10 Mbit / s. Mit anderen Worten, die amerikanischen Server von VyprVPN haben unsere Internetgeschwindigkeit (in den Niederlanden) erheblich verlangsamt.

Geschwindigkeit im täglichen Gebrauch

Geschwindigkeitstests geben einen Hinweis auf die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung in Zahlen. Um einen Eindruck von der tatsächlichen Leistung zu bekommen, haben wir VyprVPN auch während unserer täglichen Aktivitäten getestet. Unsere Ergebnisse sind insgesamt recht positiv: Die Verbindung hatte manchmal eine gewisse Verzögerung, hat uns aber in den meisten Fällen nicht behindert. Das Surfen, Streamen, Netflixen und Ansehen von Videos auf YouTube verlief reibungslos. Das Laden von Seiten dauerte manchmal etwas länger, aber diese Verzögerung reichte nicht aus, um echte Probleme oder Ärger zu verursachen.

Beim Spielen und Herunterladen sind schwerwiegendere Probleme aufgetreten. Während des Spielens lief das Spiel selbst relativ reibungslos, obwohl das Laden manchmal länger dauerte. Dies kann bei Online-Multiplayer-Spielen ein großer Nachteil sein. Das Herunterladen von Torrents dauerte ebenfalls überraschend lange. Wir mussten ungefähr doppelt so lange auf unseren Download warten, wie wir es normalerweise tun würden.

Ein Vorteil von VyprVPN ist, dass es automatisch die Live-Geschwindigkeit jedes Servers in seinem Netzwerk anzeigt, wenn Sie ihn auswählen. Daher ist es sehr einfach, den besten und schnellsten Server auszuwählen. Abgesehen davon können Sie einfach auf “Schnellster Server” klicken, um automatisch eine Verbindung zum schnellsten Server herzustellen.

Fazit Geschwindigkeit VyprVPN

  • Die lokalen Server von VyprVPN sind sehr schnell und beeinträchtigen unsere Verbindung kaum.
  • Die amerikanischen Server verursachten eine ernsthafte Verzögerung unserer Internetverbindung.
  • Das Surfen, Streamen und Ansehen von Netflix und YouTube verlief reibungslos.
  • Wir hatten einige Verzögerungen beim Spielen und Herunterladen.

Sicherheit – Wie sicher ist VyprVPN??

Einer der wichtigsten Aspekte eines VPN ist seine Sicherheit. Schließlich entscheiden sich viele Menschen für ein VPN, weil sie ihre Daten schützen möchten. Daher ist es wichtig zu überprüfen, wie gut ein bestimmtes VPN wie VyprVPN Ihre Online-Informationen und Ihren Datenverkehr schützt. Aus diesem Grund konzentriert sich dieser Abschnitt auf die von VyprVPN verwendeten Protokolle, ihre Protokollierungsrichtlinie, ihren Kill-Schalter und die persönlichen Informationen, die Sie zum Einrichten eines Kontos benötigen.

Protokolle

VyprVPN bietet vier verschiedene Protokolle. Dies sind OpenVPN, L2TP / IPsec, PPTP und Chameleon. OpenVPN ist ein sehr starkes Protokoll, das wir immer empfehlen würden. Chameleon ist ein von Golden Frog entwickeltes VPN-Verschlüsselungsformat. Das Protokoll basiert auf OpenVPN, verschlüsselt aber auch Metadaten. Daher können DPIs (Deep Packet Inspections) des VPN-Verkehrs durch Regierungen und Online-Streaming-Dienste wie Netflix umgangen werden. Dritte können es nicht mehr erkennen, wenn Sie ein VPN verwenden, sodass sie auch Ihre VPN-Nutzung nicht blockieren können. Dies macht Chameleon zu einem sicheren und bequemen Protokoll. Chameleon ist jedoch nur für VyprVPN-Mitglieder mit einem Premium-Abonnement verfügbar.

Protokollierung und Datenschutz

VyprVPN ist ein VPN-Dienst ohne Protokoll. Dies bedeutet, dass keine Daten über Ihre Verwendung gespeichert werden. Die Protokollierungsrichtlinie von VyprVPN wurde von einem Unternehmen namens Leviathan unabhängig geprüft. Diese Prüfung ergab, dass VyprVPN keine identifizierbaren Protokolle ohne Benutzerberechtigung speichert. Golden Frog erklärt in seiner Datenschutzrichtlinie ausdrücklich, dass sie keine protokollieren:

  • Echte (lokale) IP-Adressen
  • Den Benutzern zugewiesene IP-Adressen
  • Verbindungszeiten
  • Datenverkehr / Inhalt der Online-Kommunikation der Benutzer
  • DNS-Anfragen

Darüber hinaus ist das Unternehmen netzwerkneutral, was bedeutet, dass Geräte, Protokolle oder Apps nicht diskriminiert werden. Sie versprechen auch, Ihre Internetgeschwindigkeit nicht zu drosseln.

VyprVPN fordert Sie möglicherweise auf, persönliche Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Zahlungsinformationen und Ihre Adresse weiterzugeben. Dies dient hauptsächlich dazu, Unterstützung zu bieten und Sie über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu halten. Das Sammeln persönlicher Informationen erfolgt immer über Formulare, bei denen es an Ihnen liegt, ob Sie bestimmte Informationen weitergeben möchten oder nicht.

In der Vergangenheit führte VyprVPN Protokolle über seine Benutzer, was in ihren Nutzungsbedingungen klar angegeben wurde. Dies zeigt, dass sie transparent waren. Jetzt haben sie jedoch eine strikte Richtlinie ohne Protokollierung. Seitdem sie diese neue Politik eingeführt haben, scheinen sie daran festgehalten zu haben. Mit anderen Worten: Es gibt kaum Grund zur Befürchtung, dass VyprVPN Ihre Daten hinter Ihrem Rücken protokolliert.

VyprVPN besitzt auch ein eigenes Servernetzwerk, einschließlich seiner DNS-Server. Daher können sie optimale Sicherheit und Privatsphäre gewährleisten. An ihren Diensten sind keine Dritten beteiligt, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit eines DNS-Lecks sehr gering ist. Auf diese Weise kann VyprVPN mehr Online-Anonymität garantieren.

Notausschalter

Kill AusschaltenVyprVPN hat auch einen eigenen Kill-Schalter. Sie können es aktivieren, indem Sie zu den Einstellungen Ihrer VyprVPN-Software gehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche, und der Kill-Schalter wird eingeschaltet. Klicken Sie erneut darauf, um es auszuschalten. Weitere Konfigurationen für Ihren Kill-Schalter sind ebenfalls möglich: Sie können entscheiden, ob der Kill-Schalter nur aktiviert werden soll, wenn die Anwendung ausgeführt wird, oder ob er jederzeit funktionieren soll. Wenn Sie die erstere auswählen, können Sie nach dem Schließen der Software ohne VPN surfen. Letzteres stellt sicher, dass Sie sich niemals ungeschützt online wagen.

Welche Informationen benötigt VyprVPN??

Wenn Sie ein VyprVPN-Konto erstellen, müssen Sie dem Dienst einige persönliche Informationen zur Verfügung stellen. Sie werden aufgefordert, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort für Ihr Konto anzugeben. Außerdem müssen Sie Ihre Zahlungsdaten mitteilen. Sie können eine anonyme E-Mail-Adresse verwenden und ihnen einen anderen Namen geben, müssen den Service jedoch immer so bezahlen, dass Sie identifizierbar sind. Daher können Sie VyprVPN nicht vollständig anonym verwenden.

Schlussfolgerung Sicherheit VyprVPN

  • VyprVPN funktioniert mit OpenVPN, L2TP / IPsec, PPTP und Chameleon (ein Golden Frog-Protokoll)..
  • Golden Frog besitzt alle Server in ihrem Netzwerk.
  • Dieser VPN-Dienst verfügt über eine Nullprotokollrichtlinie, die unabhängig überprüft wurde.
  • VyprVPN hat einen Kill-Schalter.
  • Sie müssen einen Vor- und Nachnamen, eine E-Mail-Adresse, ein Passwort und Bankdaten angeben, um ein VyprVPN-Konto zu erstellen.

Benutzerfreundlichkeit – Wie benutzerfreundlich ist VyprVPN?

Neben der Sicherheit und Geschwindigkeit eines VPN ist auch seine Benutzerfreundlichkeit unglaublich wichtig. Ohne funktionsfähige Software ist es für Kunden immer noch unmöglich, selbst das sicherste VPN der Welt zu verwenden. In diesem Abschnitt wird daher speziell die Verwendbarkeit von VyprVPN untersucht.

Die VyprVPN-Website

Die Website von VyprVPN ist farbenfroh und einfach zu navigieren. Auf der Startseite befindet sich ein übersichtliches Banner, mit dem Sie direkt zur Bestellseite weitergeleitet werden. Im oberen Menü finden Sie weitere Informationen zu VPNs unter “Warum ein VPN verwenden??“Sowie Beschreibungen der vielen VyprVPN-Funktionen unter”Eigenschaften“. Darüber hinaus können Sie die Software für verschiedene Betriebssysteme unter „VPN Apps„.

Die gesamte Website ist klar strukturiert. Auf den meisten Seiten erhalten Sie jedoch relativ wenig Informationen, da ein Großteil des Speicherplatzes von Bildern belegt wird. Oft werden Sie zu den häufig gestellten Fragen weitergeleitet, wenn Sie mehr über VPNs oder die Möglichkeiten von VyprVPN erfahren möchten.

VyprVPN Homepage Website

Insgesamt ist die VyprVPN-Website gut strukturiert, auch wenn möglicherweise nicht so viele Informationen vorhanden sind, wie einige Benutzer gerne sehen würden.

VyprVPN installieren

Der Installationsprozess von VyprVPN ist sehr einfach. Beim Klicken “VPN Apps“Oben auf der Website befinden Sie sich sofort auf der richtigen Seite.

VyprVPN wird installiert

Wir haben die Software auf einen Windows-Computer heruntergeladen. Wenn Sie es selbst installieren möchten, können Sie einfach die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie auf das Logo Ihres Betriebssystems unter „VPN Apps” Seite.
  2. Klicken Sie auf das blaue “Herunterladen” Taste. Ihr Download wird automatisch gestartet.
  3. Öffnen Sie die heruntergeladene Datei und befolgen Sie die Schritte im Setup-Bildschirm.
    VyprVPN-Setup-Bildschirm
  4. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Nächster” und dann “Fertig”.
  5. Die VyprVPN-Software wird automatisch geöffnet. Melden Sie sich an und Sie können sofort loslegen.

Aussehen und Benutzerfreundlichkeit von VyprVPN

VyprVPN-Software

Die VyprVPN-Software sieht sehr typisch aus. Es erinnert uns an Software von beispielsweise ExpressVPN. Sie können den ausgewählten Server sofort mit einem großen “VerbindenSchaltfläche darunter. Klicken Sie auf den Serverstandort (oder auf „ServerAuf der Registerkarte “unten” wird die vollständige Liste der Server angezeigt. Sie können sich auch automatisch mit dem schnellsten verfügbaren Server verbinden, indem Sie auf „Schnellster Server“. Sobald Sie verbunden sind, wechselt der Hintergrund des Clients von grau zu lila, wodurch er ein einzigartigeres Aussehen erhält.

Die Registerkarte „Anpassen’Zeigt weitere anpassbare Optionen an. Entscheiden Sie, ob Sie den Wi-Fi-Schutz oder den Kill-Schalter aktivieren möchten, welches Protokoll Sie verwenden und ob die VyprVPN-Software zusammen mit Ihrem Computer gestartet wird. Sie können auch Ihre DNS-Einstellungen und TAP-Adapteroptionen anpassen.

Wenn Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke klicken, können Sie außerdem Ihre Konto- und Softwareinformationen anzeigen, um Hilfe bitten oder zum Blog gehen.

Alles in allem ist die Software von VyprVPN sehr einfach zu bedienen. Kunden haben nicht viele Optionen, können aber dennoch viele Funktionen für sich selbst konfigurieren. Dies sorgt für eine schöne und effektive App.

Preise und Zahlungsmethoden

Wie bei vielen anderen VPN-Anbietern hängt der Preis von VyprVPN von der Dauer Ihres Abonnements ab. Denken Sie darüber nach, ein Jahresabonnement zu wählen? Dann zahlen Sie im Durchschnitt einen niedrigeren Preis pro Monat als bei einem monatlichen Abonnement. Nachfolgend finden Sie die Abonnements, die VyprVPN derzeit anbietet.

Aktuelle VyprVPN-Abonnements

Wie Sie sehen können, ist das günstigste Abonnement von VyprVPN der 2-Jahres-Plan, der Sie nur 2,50 USD pro Monat kostet (alle 2 Jahre 60 USD). Alle oben genannten Pläne beinhalten die Verwendung Ihres Abonnements auf maximal fünf Geräten und die Verwendung des VyprVPN-eigenen Chameleon-Protokolls.

VyprVPN bietet auch ein Geschäftsabonnement an. Diese Version der Software richtet sich speziell an Unternehmen und deren Mitarbeiter. Sie können diese Version kostenlos ausprobieren, indem Sie die Testphase nutzen. Danach kostet das reguläre Geschäftsabonnement 229 USD pro Jahr, während das VyprVPN for Business Cloud-Paket (das VyprVPN Cloud, eine dedizierte IP-Adresse und einen dedizierten Server enthält) 349 USD pro Jahr kostet.

VyprVPN ermöglicht verschiedene Zahlungsmethoden:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • UnionPay

Leider können Sie mit keiner dieser Methoden vollständig anonym bleiben, was bedeutet, dass Sie immer einige persönliche Informationen und Zahlungsdetails mit VyprVPN teilen müssen.

Kundendienst

Der VyprVPN-Kundensupport kann auf verschiedene Arten erreicht werden. Erstens können Sie sich auf ihrer Website mit dem „Golden Frog Bot“ in Verbindung setzen. Klicken Sie einfach auf die Live-Chat-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke. Wenn der Bot Ihre Frage nicht beantworten kann, werden Sie mit dem “echten” Support in Kontakt gebracht.

Mit dem Live-Chat von VyprVPN können Sie Mitarbeiter kontaktieren, die versuchen, Ihre Frage oder Anfrage zu beantworten. Wenn möglich, senden sie Ihnen einen Link zu einem Artikel auf ihrer Website, der weitere Informationen enthält. Dieser Live-Chat ist schnell und einfach. Nachdem Sie eine Live-Chat-Sitzung angefordert haben (einschließlich der Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse), werden Sie in kürzester Zeit mit einem Mitglied des Support-Teams sprechen.

Neben dem Chat können Sie beim Kundensupport ein Ticket öffnen. Auf diese Weise können Sie die aufgetretenen Probleme in einer Nachricht beschreiben, die Sie dann über die VyprVPN-Website an die richtige Abteilung senden können. Klicken Sie zum Senden einer Frage auf “Unterstützung’Oben auf der Startseite und dann’Einen Antrag stellen’. Wählen Sie die Kategorie aus, die am besten zu Ihrer Anfrage passt. Füllen Sie Ihre E-Mail und eine Betreffzeile aus und stellen Sie Ihre Frage. Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Betriebssystem ausfüllen und Anhänge hinzufügen, um Ihr Problem besser zu veranschaulichen. Sie erhalten innerhalb weniger Werktage eine Antwort per E-Mail.

Fazit Usability VyprVPN

  • Sowohl die VyprVPN-Website als auch ihre Software sind klar und benutzerfreundlich.
  • Die Installation von VyprVPN ist schnell und einfach.
  • VyprVPN bietet einen Monats-, Jahres- und Zweijahresplan an.
  • Es ist nicht möglich, Ihr VyprVPN-Abonnement anonym zu bezahlen.
  • Sie können den VyprVPN-Support über einen Bot, einen Live-Chat und ein Ticketing-System kontaktieren, das per E-Mail funktioniert.

Servernetzwerk VyprVPN

Das Servernetzwerk eines VPN ist unglaublich wichtig. Mit einem großen und breiten Netzwerk können Sie mehr Teile des Internets entsperren. Schließlich können Sie aus unzähligen Orten auf der Welt auswählen, was Ihnen mehr Online-Freiheit gibt. Andererseits kann eine dedizierte IP-Adresse Ihnen mehr Sicherheit und Konsistenz bieten als eine dynamische IP. Die Wahrscheinlichkeit, dass die von Ihnen verwendete IP-Adresse auf einer schwarzen Liste steht, ist viel geringer.

Dieser Abschnitt konzentriert sich auf das Servernetzwerk von VyprVPN und die Möglichkeit, eine dedizierte IP-Adresse anzufordern.

Anzahl der Server und Standorte

VyprVPN verfügt über mehr als 700 Server an mehr als 70 Standorten. Darüber hinaus verfügen sie über mehrere IPs pro Server, sodass die Anzahl der unter der Kontrolle von VyprVPN stehenden IP-Adressen über 200.000 beträgt. Es gibt Server in Nordamerika, Mittelamerika, Südamerika, Ozeanien, Afrika, Europa, Asien und im Nahen Osten. Darüber hinaus werden dem Netzwerk ständig neue Server und Standorte hinzugefügt. Alle derzeit verfügbaren Serverstandorte finden Sie in der folgenden Liste:

VyprVPN-Servernetzwerk

Darüber hinaus hat VyprVPN die Kontrolle über sein eigenes Servernetzwerk. Es besteht keine Beteiligung von Dritten, die Server vermieten. Dies erhöht die Sicherheit der Server und könnte theoretisch sogar zu einer stabileren und höheren Geschwindigkeit führen.

Spezielle IP-Adresse

Mit VyprVPN können Sie mit einer dedizierten IP-Adresse arbeiten. Dies bedeutet, dass Sie eine feste IP-Adresse haben, die sich von Ihrer lokalen IP unterscheidet. Auf diese Weise müssen Sie Ihre Identität nicht jedes Mal überprüfen, wenn Sie ein VPN verwenden, und versuchen, sich beispielsweise bei Ihrer E-Mail anzumelden. Der Hauptnachteil einer dedizierten IP-Adresse besteht darin, dass Dritte Ihr Online-Verhalten leichter verfolgen können, auch wenn sie nicht genau herausfinden können, wer oder wo Sie sich befinden.

Die dedizierte IP-Option von VyprVPN ist nur im Rahmen des Premium-Abonnements verfügbar. Es ist in der VyprVPN Cloud enthalten, einem zusätzlichen Dienst, der mehr Sicherheit bietet, wenn Sie öffentliche oder persönliche Cloud-Server verwenden.

Fazit Servernetzwerk VyprVPN

  • VyprVPN verfügt über mehr als 700 Server an mehr als 70 Serverstandorten.
  • Es ist nur möglich, eine dedizierte IP-Adresse zu verwenden, wenn Sie ein Premium VyprVPN-Abonnement haben.

Optionen von VyprVPN

Viele VPNs erhöhen nicht nur die Sicherheit und den Datenschutz im Internet. Ein VPN kann schnell an Popularität gewinnen, wenn es beispielsweise erfolgreich mit Netflix funktioniert. Das sichere Herunterladen ist auch für viele Benutzer wichtig. In diesem Abschnitt erfahren Sie alles über die verschiedenen Optionen, die VyprVPN bietet.

VyprVPN und Netflix

VyprVPN versucht aktiv, Netflix mit seinen Servern zugänglich zu halten. Leider funktioniert dies nicht für alle Server. Infolgedessen können Sie nicht nur einen Serverstandort auswählen, um auf die Netflix-Inhalte dieses Landes zuzugreifen. VyprVPN funktioniert jedoch sowohl mit dem amerikanischen Netflix als auch mit der britischen, kanadischen und deutschen Version der Website. Wählen Sie einfach einen Server in einem dieser vier Länder und surfen Sie zur Netflix-Homepage. Melden Sie sich an und Sie haben sofort Zugriff auf alle Serien und Filme, die in dem von Ihnen ausgewählten Land angeboten werden.

Mit VyprVPN können Sie nicht nur Netflix streamen, sondern auch mit allen möglichen anderen Streaming-Diensten wie Amazon Prime, HBO GO und Hulu. Genau wie bei Netflix arbeiten nur bestimmte VyprVPN-Server mit diesen Diensten. Diese Server befinden sich in den USA, Großbritannien, Kanada und Deutschland.

Land
Verfügbare Streaming-Dienste mit VyprVPN
Vereinigte StaatenNetflix, Amazon Prime Now, HBO Go / Now, MLB.tv, WatchESPN und ESPN +, YouTube, Spotify, Crunchyroll, DAZN, NFL Gamepass und Hulu
GroßbritannienNetflix UK, Amazon Prime Now UK, TVPlayer, Kanal 4/5, Eurosport, ITV, NFL Gamepass, Sky GO, Sky Sports UK und Hulu
KanadaNetflix Kanada, DAZN, NHL.TV, MuchTV, CBC und Hulu
DeutschlandNetflix Deutschland, DAZN, Eurosport, RTL, Sky Go Deutschland, ARD, ZDF, Pro 7 und Amazon Prime Deutschland.

VyprVPN und Torrents

Neben dem Streaming können Sie mit VyprVPN auch Torrents sicher herunterladen. VyprVPN unterstützt P2P-Netzwerke, sodass Sie auch beim Herunterladen anonym bleiben können. Leider hat das Herunterladen während unserer Tests lange gedauert. Die Download-Geschwindigkeit war niedriger als bisher. Das Herunterladen einer Datei dauerte doppelt so lange.

NAT-Firewall

Ihre VyprVPN-Software enthält die NAT-Firewall. Dies ist eine zusätzliche Schutzschicht für Ihre Internetverbindung. Eingehender Datenverkehr wird automatisch blockiert, wenn er nicht direkt vom Benutzer angefordert wurde. Wenn Sie über VyprVPN verfügen, können Sie diesen Schutz sofort verwenden.

Mit VyprVPN können Sie sicherstellen, dass keine schädlichen Daten von externen Parteien an Ihren Computer gesendet werden. Die NAT-Firewall ist eine zusätzliche Verteidigungslinie für die Firewall Ihres Computers. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie häufig öffentliche WLAN-Hotspots verwenden.

Schlussfolgerungen Optionen VyprVPN

  • VyprVPN kann mehrere Streaming-Dienste (einschließlich Netflix) mit ihren amerikanischen, kanadischen, deutschen und britischen Servern entsperren.
  • Sie können VyprVPN verwenden, um Torrents sicher herunterzuladen, obwohl die Download-Geschwindigkeit nicht optimal ist.
  • VyprVPN verfügt über eine NAT-Firewall, die Ihren Datenverkehr schützt.

Fazit – Unsere Erfahrung mit VyprVPN

Alles in allem ist VyprVPN ein sehr anständiger VPN-Anbieter, der viel Vertrauen zurückgewonnen hat, das er mit seiner anfänglichen Protokollierungsrichtlinie verloren hat: Früher haben sie persönliche Daten protokolliert, aber nicht mehr. Sie können jetzt durch ein unabhängiges Audit garantieren, dass keine Protokollierung erfolgt. Aus diesem Grund sind wir zuversichtlich, dass VyprVPN keine identifizierbaren Informationen mehr über seine Benutzer speichert. Sie haben auch ein anständiges Servernetzwerk, das vollständig unter ihrer Kontrolle steht. Darüber hinaus ist die Chameleon-Technologie ein einzigartiges Merkmal, das zeigt, dass VyprVPN wirklich darauf abzielt, seine Kunden so gut wie möglich zu schützen. Schließlich arbeitet VyprVPN mit Netflix und lädt auch Torrents herunter.

Leider waren die VyprVPN-Server nicht so schnell wie versprochen. Beim Spielen und Herunterladen kam es zu Verzögerungen. Bei anderen Online-Aktivitäten kam es sogar gelegentlich zu Verzögerungen. Darüber hinaus sind einige Optionen, wie die dedizierte IP-Adresse, nur verfügbar, wenn Sie für ein Premium-Abonnement extra bezahlen. Sie bieten auch keine Zahlungsmethoden an, mit denen Sie völlig anonym bleiben können.

Trotz dieser Nachteile ist VyprVPN ein solides VPN, das in unserer Gesamtliste recht gut abschneidet. Dieser Anbieter schützt Ihre Daten gut und bietet nützliche zusätzliche Optionen, die Ihre Online-Erfahrung verbessern können.

Vorteile
Nachteile
Netflix USA möglichManchmal bleiben Erfahrungen zurück
Torrent-Downloads möglichEinige Optionen sind nur mit Premium-Abonnement verfügbar
Zeigt die Geschwindigkeit pro Server anKeine anonymen Zahlungsmethoden
Gute und benutzerfreundliche Software
Keine Protokolle
Originalprotokoll (Chamäleon)
Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me