PureVPN Review (2020): Günstig, schnell, einfach | VPNÜbersicht

PureVPN Review (2020) – Günstig, schnell und einfach zu bedienen

In diesem Test werden wir über den VPN-Anbieter PureVPN sprechen. PureVPN ist einer der bekanntesten VPN-Anbieter mit Servern auf der ganzen Welt. Mit diesem VPN-Dienst wird Ihr Internetverkehr verschlüsselt, versteckt und anonymisiert, während Sie Einschränkungen umgehen können. PureVPN ist als anständiger Dienst mit schnellen Servern bekannt und bietet Ihnen die Möglichkeit, das amerikanische Netflix zu sehen. Mit PureVPN können Sie auch Einschränkungen im Internet umgehen, z. B. Zensur in Ländern wie China, der Türkei oder Russland. Mit PureVPN können Filme und Serien völlig anonym über Torrents heruntergeladen werden. Sie werden jedoch feststellen, dass PureVPN in der Vergangenheit Probleme mit der Protokollierung hatte, weshalb wir der Richtlinie “Keine Protokollierung” nicht vollständig vertrauen können.


Technische Daten PureVPN

  • Gleichzeitige Verbindungen: 5
  • Torrents: +
  • Netflix: +
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, L2TP / IPsec, SSTP, IKEv2, PPTP
  • Protokollierungsrichtlinie: Netzwerkprotokolle
  • Server: Über 2000 Server in über 140 Ländern
  • Preis: Ab 1,32 USD pro Monat
  • Geld-Zurück-Garantie: 31 Tage

PureVPN-Funktionen

Hier sind die wichtigsten Funktionen von PureVPN zusammengefasst

  • PPTP-, L2TP- und SSTP-Verbindungen und 256-Bit-Verschlüsselung
  • Unbegrenzte Breitband- und Server-Switches
  • 1 Gbit / s Verbindungsgeschwindigkeit
  • Keine Aktivitätsprotokolle, nur der Zugriff auf den Server wird 5 Tage lang protokolliert (nicht die von Ihnen besuchten Websites)
  • Bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen auf einem Konto
  • Wird angezeigt, wenn bestimmte Daten nicht über eine VPN-Verbindung ausgeführt werden dürfen
  • Kostenlose Software und Apps für Windows, Mac, iOS und Android
  • Virtuelle Router-Funktion: Mit dieser Funktion können Sie Ihren Computer in einen Router mit VPN verwandeln, mit dem Sie bis zu 10 Geräte verbinden.
  • Kompatibel mit DD-WRT-Routern, Smart TV, Chromecast, Amazon Fire TV Stick und Roku.
  • Live-Chat-Support rund um die Uhr mit effizienten und freundlichen Arbeitgebern.
  • Flexible Zahlungsmöglichkeiten
  • 31-tägige Geld-zurück-Garantie

PureVPN Windows

PureVPN und Netflix

Netflix hat sich in letzter Zeit gegen VPN- und Proxy-Benutzer gewehrt. Dies sind hauptsächlich Benutzer, die das amerikanische Netflix von außerhalb der USA verwenden möchten. Dadurch können Benutzer auf viel mehr Filme und Serien zugreifen.

Glücklicherweise hat PureVPN eine Lösung für dieses Problem. Hin und wieder erstellen sie neue amerikanische IP-Adressen, die sie versuchen, so lange wie möglich außerhalb der Netflix-Blockaden zu halten.

Wenn Sie diese Server verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an das PureVPN-Team zu wenden. Sie werden Ihnen mitteilen, auf welchen Servern Sie zu jedem Zeitpunkt den besten Zugriff auf Netflix erhalten. Während unseres Tests hat der zugewiesene Server sehr gut funktioniert. Während der ersten Minute war die Qualität des Streams angemessen, aber nach einer Minute konnten wir das amerikanische Netflix in HD ohne Probleme oder Ladezeiten streamen. Sie können nicht nur das amerikanische Netflix streamen, sondern haben auch Zugang zu internationalen Fußball- und anderen Sportspielen, wenn Sie im Urlaub im Ausland sind.

PureVPN Netflix

Servergeschwindigkeit

Die PureVPN-Software sieht gut aus und funktioniert gut, aber die Verbindungsgeschwindigkeit ist gut?

Die Verbindungsgeschwindigkeit, die Sie mit einer VPN-Verbindung erreichen können, hängt von einigen Faktoren ab. Die wichtigsten Faktoren sind: Ihre eigene Verbindungsgeschwindigkeit, die Art der verwendeten Verschlüsselung, den Standort des VPN-Servers sowie Ihren eigenen Standort und die Entfernung zum Server.

Die von uns getestete Internetverbindung ist eine 150-MBit-Verbindung. Mit Servern in den Niederlanden, Großbritannien und Deutschland erreichten die Verbindungsgeschwindigkeiten bis zu 100 MBit. Gleiches gilt für die meisten Länder in Europa. Die Verbindungsgeschwindigkeit in die USA betrug ca. 70 MBit. Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit der Verbindungsgeschwindigkeit, die wir hatten, und wir glauben, dass sie für die meisten Anwendungen ausreichen wird. In der Praxis konnten wir ohne merkliche Verlangsamung surfen, YouTube ansehen, Netflix ansehen und herunterladen.

PureVPN Preis

Preis PureVPN

PureVPN bietet einige Pakete an. Die Rate hängt von der Dauer des Abonnements ab, für das Sie sich anmelden. Je länger die Abonnementdauer ist, desto weniger müssen Sie pro Monat bezahlen. PureVPN bietet folgende Tarife an:

  • Unbegrenztes VPN (1 Monat) 10,95 USD pro Monat
  • Unbegrenztes VPN (1 Jahr) 5,81 USD pro Monat
  • Unbegrenztes VPN (5 Jahre) 1,65 USD pro Monat

PureVPN bietet eine 31-tägige Geld-zurück-Richtlinie für alle Pakete.

PureVPN Sicherheit und Datenschutz

PureVPN verfügt über einige starke Verschlüsselungsfunktionen. Eines der wichtigsten ist die Unterstützung zahlreicher VPN-Verschlüsselungsprotokolle, darunter einige starke: OpenVPN, L2TP / IPSec, PPTP, SSTP und IKEv2. Wir würden OpenVPN mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung und SHA-1 zur Datenüberprüfung persönlich empfehlen, da dies viel sicherer ist als die anderen Optionen. PureVPN bietet auch Lösungen für DNS- und IPv6-Lecks. Dies beweist, dass ihr Dienst eine sehr gute Verschlüsselung bietet.

Wenn es um die Protokollierung von Daten geht, müssen wir den Schluss ziehen, dass PureVPN bestimmte Protokolle aufzeichnet. Dies umfasst Informationen wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (nur von Benutzern aus bestimmten Ländern) und Sitzungsprotokolle. Sitzungsprotokolle registrieren, sobald eine Verbindung hergestellt wurde und die Datennutzung, keine Aktivitätsprotokolle. Insbesondere wenn Sie Shared-IP-Server verwenden, ist es sehr schwierig, Aktivitäten auf Ihre Aktivitäten zurückzuführen, obwohl wir es vorziehen würden, dass sie überhaupt keine Protokolle führen. Darüber hinaus gab es in der Vergangenheit einen Fall, in dem PureVPN Informationen an die Behörden weitergab, was darauf hinweist, dass sie Protokolle geführt haben und bereit waren, diese an das FBI weiterzugeben. Obwohl das Unternehmen angibt, keine Protokolle mehr zu führen, können wir diese nicht vollständig aus unserem Speicher löschen.

Darüber hinaus befindet sich der Hauptsitz von PureVPN in Hongkong. Da es keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt, ist PureVPN nicht verpflichtet, Benutzerdaten zu protokollieren.

PureVPN-Serverstandorte

PureVPN bietet Server in vielen Ländern an. Insgesamt stehen mehr als 2000 Server in 141 Ländern zur Verfügung. Eine kleine Gruppe von Ländern, in denen PureVPN Server hat:

USA, Großbritannien, Australien, Brasilien, Kanada, Chile, China, Costa Rica, Deutschland, Ägypten, Frankreich, Hongkong, Irland, Indonesien, Italien, Japan, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Neuseeland, Panama, Rumänien , Russland, Singapur, Südafrika, Südkorea, Schweden, Schweiz, Taiwan, Thailand, Türkei, Ukraine, Polen, Argentinien, Belgien, Dänemark, Mexiko, Norwegen, Vietnam, Island.

Server PureVPN

PureVPN Kundendienst

Die Kundenbetreuung von PureVPN wurde kürzlich erheblich verbessert. Derzeit bieten sie neben Tickets und E-Mail-Support auch einen 24/7-Chat-Support. Wir haben diesen Chat-Support mit einigen schwierigen technischen Fragen getestet, die alle innerhalb weniger Minuten richtig beantwortet wurden. In Anbetracht der Kundenbetreuung geht es PureVPN sehr gut.

PureVPN Schlussfolgerung

PureVPN ist ein ausreichend anständiger VPN-Anbieter. Die App ist gut gestaltet und verfügt über eine benutzerfreundliche Software mit Screenshot-basierten Anleitungen. PureVPN bietet eine breite Palette schneller Server mit stabilen Verbindungen. Ihre Preise sind angemessen und sie haben ab und zu nette Angebote. Die Tatsache, dass wir das amerikanische Netflix ohne Probleme sehen konnten, ist ein gutes Argument, um viele Leute davon zu überzeugen, sich für ein PureVPN-Abonnement anzumelden. Darüber hinaus ist es auch schön, ohne Probleme mit PureVPN anonym herunterzuladen.

Schließlich haben wir einige Probleme mit ihrer Protokollrichtlinie. Sie haben möglicherweise ihre Verhaltensweisen geändert, aber es ist immer noch im Hinterkopf, dass dieser Anbieter Benutzerprotokolle mit den Behörden geteilt hat. Aufgrund dieser vergangenen Ereignisse können wir nicht definitiv sagen, dass PureVPN keine Protokolle führt.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me