NordVPN Review (2020): Keine Protokolle und erhabene Verschlüsselung

NordVPN Review (2020) – Keine Protokolle, hervorragende Verschlüsselung und funktionierende Netflix-Server!

NordVPN gilt als eines der besten VPNs der Branche. Tatsächlich wurde NordVPN im Jahr 2019 Marktführer. Dies ist teilweise auf ihre Bemühungen zurückzuführen, ihren Dienst in beliebten sozialen Medien wie YouTube zu bewerben. Wahrscheinlich sind Sie im vergangenen Jahr auf ein von NordVPN gesponsertes Video gestoßen.


NordVPN ist eine Tochtergesellschaft von Tefinkom & Co. Mit dem Hauptsitz der Holding in Panama genießen NordVPN und seine Nutzerbasis ein hohes Maß an Freiheit in Bezug auf die Internetgesetzgebung. Der Hauptsitz in Panama bedeutet auch, dass NordVPN nicht für den Datenaustausch innerhalb der Allianz „14 Augen“ anfällig ist.

NordVPN wurde 2008 gegründet und das Unternehmen hat seitdem hart daran gearbeitet, sich als vertrauenswürdiger und schneller VPN-Anbieter mit hohen Datenschutzstandards zu beweisen. NordVPN ging sogar noch einen Schritt weiter und schaffte es, die VPN-Abwehr von Netflix zu umgehen, damit die Benutzer die Möglichkeiten eines Proxy-Netzwerks voll ausschöpfen und gleichzeitig American Netflix sehen können. In diesem Test werden Geschwindigkeit, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Servernetzwerk und Funktionalität von NordVPN erläutert.

Technische Daten NordVPN

  • Gleichzeitige Verbindungen: 6
  • Torrents: +
  • Netflix: +
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, IKEv2 / IPsec
  • Protokollierungsrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: Über 5400 Server in 57 Ländern
  • Preis: Ab 3,49 USD pro Monat
  • Geld-Zurück-Garantie: 30 Tage

Geschwindigkeit – Wie schnell ist NordVPN??

Wenn Sie ein VPN verwenden, möchten Sie nicht, dass es Ihre Internetverbindung zu stark verlangsamt. Wir haben NordVPN über einen längeren Zeitraum auf einer Vielzahl von Geräten getestet, um die Geschwindigkeit zu testen. Der potenzielle Verlust der Internetgeschwindigkeit wurde mithilfe von speedtest.net bewertet. Sie können sich unsere Ergebnisse unten ansehen.

Geschwindigkeitstestergebnisse NordVPN

Die außergewöhnliche Leistung von NordVPN hat uns überrascht. In unserem vorherigen Test konnte die Geschwindigkeit von NordVPN nicht mit der anderer Premium-VPN-Anbieter mithalten. Das hat sich deutlich geändert. Wir haben sowohl NordVPN-Server in unserem eigenen Land als auch in den USA getestet. Beachten Sie, dass Ihre persönlichen Geschwindigkeitsergebnisse mit NordVPN je nach Internetgeschwindigkeit und Standort variieren können.

Geschwindigkeit ohne VPN (Speedtest.net):

Speedtest NordVPN Ohne VPN

Dies sind die Geschwindigkeitstestergebnisse unseres “nackten” Netzwerks ohne Verwendung eines VPN. Wir werden diese Zahlen als Basismessung verwenden, um alle unsere anderen Ergebnisse mit zu vergleichen.

Geschwindigkeit mit einem lokalen Server (Speedtest.net):

Speedtest NordVPN NL

Oben sehen Sie die Geschwindigkeitstestergebnisse unseres Netzwerks, wenn es mit einem der lokalen Server von NordVPN verbunden ist. Die Download- und Upload-Geschwindigkeit nimmt nur minimal ab, diese Unterschiede sind jedoch vernachlässigbar.

Geschwindigkeit mit einem USA-Server (Speedtest.net):

Speedtest NordVPN US

Die obigen Ergebnisse zeigen die Geschwindigkeiten, die unser Netzwerk erreicht hat, als wir eine Verbindung zum schnellsten US-Server hergestellt haben. Insbesondere die Upload-Geschwindigkeit nimmt deutlich ab. Die Download-Geschwindigkeit ist jedoch für die meisten VPN-Benutzer der wichtigste Faktor. Letzteres ist nicht so stark betroffen, daher halten wir die Leistung von NordVPN immer noch für ausgezeichnet. Denken Sie jedoch daran, dass wir aus den Niederlanden getestet haben. Wenn Sie also selbst in den USA sind, erhalten Sie bessere Ergebnisse bei der Verbindung mit einem US-Server.

Geschwindigkeit im täglichen Gebrauch

Ist NordVPN im täglichen Gebrauch so schnell? Die Antwort ist ein definitives Ja. Wir haben dieses VPN bei verschiedenen alltäglichen Aktivitäten ausprobiert, darunter einfaches Surfen, Hardcore-Spiele und Herunterladen. Sowohl das Herunterladen über P2P als auch über dedizierte Plattformen wie Steam verlief bemerkenswert schnell. Nach all diesen Tests können wir mit Sicherheit den Schluss ziehen, dass es keinen merklichen Geschwindigkeitsunterschied zwischen einer Verbindung über NordVPN und einer Verbindung ohne VPN gibt. Für uns lief alles genauso reibungslos.

Bei den meisten modernen VPN-Anbietern können Sie automatisch eine Verbindung zu ihrem schnellstmöglichen Server an einem bestimmten Standort herstellen, und NordVPN ist keine Ausnahme. Dieses System garantiert in Kombination mit den zahlreichen Servern von NordVPN eine stabile und schnelle Verbindung.

Fazit Geschwindigkeit NordVPN

  • NordVPN ist sehr schnell
  • Die Geschwindigkeitstests zeigen nur einen geringen Geschwindigkeitsabfall
  • Während des täglichen Gebrauchs gibt es keinen merklichen Geschwindigkeitsunterschied, auch nicht beim Spielen
  • NordVPN stellt automatisch eine Verbindung zum schnellstmöglichen verfügbaren Server her
  • Das Herunterladen von P2P war mit NordVPN sehr einfach

Sicherheit – Wie sicher ist NordVPN??

Ein weiterer wichtiger Teil unseres VPN-Überprüfungsprozesses ist die Überprüfung der Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien. Dies ist definitiv die Stärke von NordVPN. Wie bereits erwähnt, befindet sich der Hauptsitz von NordVPN in Panama. In diesem Abschnitt erklären wir, warum dies ein klarer Vorteil ist. Darüber hinaus werden wir uns mit den von NordVPN unterstützten Protokollen, ihrer Protokollierungsrichtlinie und ihrer Kill-Switch-Option befassen.

Protokolle

NordVPN verfügt über militärische Verschlüsselungsstufen. Insbesondere verwenden sie eine 256-Bit-AES-Datenverschlüsselung. Zusammen mit den gut geschützten Servern und der hervorragenden Firewall ist die Sicherheit von NordVPN sehr solide. Darüber hinaus bieten sie Unterstützung für viele verschiedene Protokolle, einschließlich des schnelleren IKEv2 / IPsec. Wir empfehlen jedoch das OpenVPN-Protokoll, da es allgemein als die sicherste Option angesehen wird. NordVPN unterstützt die folgenden Protokolle:

  • OpenVPN
  • IKEv2 / IPsec

Protokollierung und Datenschutz

NordVPN-ProtokollsymbolWie bereits erwähnt, ist NordVPN in Panama registriert. In diesem Land gibt es eine hervorragende Datenschutzgesetzgebung, was bedeutet, dass NordVPN nicht gezwungen ist, Protokolle über seine Benutzer zu führen. Es gibt nicht viele Anbieter, die wirklich sagen können, dass sie keine Protokolle ihrer Kunden führen, wie dies Nord tut. Um dies sicherzustellen und zu verhindern, dass ein Server möglicherweise gehackt wird, arbeitet NordVPN an plattenlosen RAM-Servern, die überhaupt keine vertraulichen Informationen enthalten. Im Falle eines Hacks sind keine Daten oder Konfigurationsdateien darauf zu finden – es gibt also keine Informationen, die gestohlen werden könnten.

Darüber hinaus unterstützt NordVPN auch obfsproxy. Diese (Tor-) Technik soll Deep Packet Inspection verhindern, wodurch die Verwendung eines VPN verborgen bleibt. Dies könnte Benutzern in Ländern wie China und der Türkei, in denen die VPN-Nutzung generell verboten ist, ermöglichen, ein VPN zum Laufen zu bringen. NordVPN bietet außerdem zusätzlichen Schutz gegen IP-Lecks.

Finnischer Server gehackt

Im Jahr 2019 gab NordVPN bekannt, dass einer der finnischen Server von NordVPN im Vorjahr gehackt worden war. Eine nicht autorisierte Person hat Zugriff auf das System des Rechenzentrums erhalten, dem der Server gehört. Obwohl dies ein ernstes Problem war und einen echten Schock darstellte, hat NordVPN die Situation gut gemeistert. Es wurden keine persönlichen Daten oder Kundenprotokolle durchgesickert, da der Anbieter keine Protokolle führt. Der betroffene Server wird nicht mehr verwendet und NordVPN hat seinen Vertrag mit dem Rechenzentrum beendet.

Seit dem Hack hat NordVPN alles in seiner Macht stehende getan, um die Sicherheit zu erhöhen. Keiner ihrer anderen Server war betroffen. Unabhängig davon hat der Anbieter seine Server genau überprüft und überprüft. Sie planen auch ein vollständiges Infrastruktur-Audit sowie ein neues No-Logs-Audit.

Darüber hinaus haben sie sich zusammen mit anderen angesehenen Anbietern wie Surfshark und ExpressVPN der VPN Trust Initiative angeschlossen. NordVPN startete auch ein Bug-Bounty-Programm, das ethische “White Hat” -Hacker dazu ermutigte, nach Fehlern im NordVPN-System zu suchen, damit sie diese beheben können. NordVPN verwendet jetzt plattenlose RAM-Server und hat den Sicherheitsstandard der Anbieter ihrer Server erhöht. Schließlich bauen sie ein eigenes Netzwerk von Servern auf, die ausschließlich NordVPN gehören. All dies zeigt, wie ernst sie die Sicherheit ihrer Kunden nehmen.

Trotz des Hacks bleibt NordVPN eines der sichersten Premium-VPNs auf dem Markt. Ihr Standort und ihre strengen No-Log-Richtlinien beweisen, dass NordVPN Ihre persönlichen Daten schützt und Ihre Privatsphäre schützt.

Notausschalter

Für zusätzlichen Schutz verfügt NordVPN auch über eine eigene Kill-Switch-Option. Diese Option ist dem Kill-Switch anderer VPN-Dienste sehr ähnlich. Es stellt sicher, dass Sie keine persönlichen Daten verlieren, wenn Sie vorübergehend die Verbindung zum VPN-Server verlieren. Stattdessen wird Ihre Internetverbindung vollständig unterbrochen, bis die VPN-Verbindung wieder hergestellt ist.

Abgesehen davon können Sie mit NordVPN bestimmte Apps und Programme auf einer speziellen App-Kill-Liste platzieren. Auf diese Weise werden nur diese spezifischen Apps heruntergefahren, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird. Dies kann sehr nützlich sein. Stellen Sie sich vor, Sie verwenden normalerweise einen Browser für private Aktivitäten, während Sie einen anderen für weniger sensibles Online-Surfen verwenden. Durch Hinzufügen des ersten Browsers zur Kill-Liste stellen Sie sicher, dass dieser Browser heruntergefahren wird, sobald die sichere VPN-Verbindung unterbrochen wird, während der andere Browser weiter ausgeführt wird. Sie haben die volle Kontrolle darüber, was Sie tun können und was nicht, während Ihr VPN nicht verfügbar ist. Mit anderen Worten: Dieser Kill-Schalter ist äußerst nützlich und sicher.

Welche Informationen benötigt NordVPN??

NordVPN-DatensymbolUm ein Konto bei NordVPN zu erstellen, benötigen Sie nur eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Sie können eine Einweg-E-Mail-Adresse verwenden, wenn Sie anonym bleiben möchten. NordVPN fordert keine zusätzlichen Informationen wie Ihre Telefonnummer oder Privatadresse an. Sie bieten auch die Möglichkeit, mit Kryptowährung wie Bitcoin zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie beim Erstellen Ihres NordVPN-Kontos (fast) vollständig anonym bleiben. Wenn Sie eine andere Zahlungsmethode verwenden, müssen Sie NordVPN einige Ihrer persönlichen Daten wie Ihre Bankkontonummer mitteilen.

Fazit Sicherheit NordVPN

  • Der Hauptsitz von NordVPN befindet sich in Panama
  • NordVPN bietet eine starke AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • NordVPN unterstützt die meisten Protokolle für alle Geräte (OpenVPN und IKEv2 / IPSec).
  • Das Unternehmen hat eine strikte No-Logs-Richtlinie
  • Sie können die Kill-Switch-Option für erhöhten Schutz verwenden
  • Sie benötigen nur eine E-Mail-Adresse und ein Passwort, um ein NordVPN-Konto zu erstellen

Benutzerfreundlichkeit – Wie benutzerfreundlich ist NordVPN?

NordVPN versucht, seine Software und Apps zu vereinfachen, jedoch nicht auf Kosten der Möglichkeiten und Einstellungen. Sie haben es geschafft, einen perfekt ausbalancierten Look zu kreieren, der auch dem Auge gefällt.

Im Folgenden erfahren Sie alles über die Benutzerfreundlichkeit von NordVPN. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über das Design ihrer Apps und die verschiedenen Zahlungsmethoden, die sie anbieten.

Die NordVPN-Website

NordVPN hat eine einfache und übersichtliche Website. Sie verwenden beruhigende Farben, die die Augen schonen und dem Benutzer gerade genug Informationen liefern. Diese Kombination macht es zu einer der besten VPN-Websites im Web.

Die persönliche Kontoseite ist ebenfalls sehr übersichtlich. Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Registerkarte „Dashboard“. Die beiden anderen verfügbaren Registerkarten sind “Downloads”, auf denen Sie alle Software und Apps für verschiedene Geräte finden, und “Passwort ändern”, auf denen Sie Ihr Passwort ändern können. Diese Übersicht der Informationen ist alles, was ein Benutzer wirklich von einer VPN-Website benötigt.

NordVPN installieren

Die Installation von NordVPN ist ein Kinderspiel. Über Ihre Kontoseite können Sie die für die meisten Betriebssysteme erforderliche Software herunterladen. Sie können das Nord-Installationsprogramm auch auf Ihr Gerät herunterladen. Auf diese Weise müssen Sie sich nur anmelden, um den Dienst nutzen zu können. Auf Mobilgeräten und Tablets können Sie die NordVPN-App aus dem App Store herunterladen. Das Herunterladen eines VPN ist heutzutage ein Kinderspiel. Alle großen VPN-Anbieter verfügen über einfach zu installierende Software und spezielle Apps für alle Arten von Geräten. NordVPN ist keine Ausnahme. Darüber hinaus bieten sie eine Browser-Erweiterung für Chrome, Brave und Firefox.

NordVPN-Betriebssysteme

Wenn Sie jedoch bei der Installation von NordVPN auf Probleme stoßen, können Sie sich die Support-Seite ansehen. Hier erhalten Sie unter anderem Handbücher für die Installation ihrer Software. Dort finden Sie auch eine Anleitung zum Einrichten von NordVPN zum Ansehen von Netflix oder zum Stellen anderer Fragen.

Aussehen und Benutzerfreundlichkeit von NordVPN

Die Desktop-Anwendung für Windows und Mac bietet eine große Auswahl und Installationsoptionen.

Die NordVPN-Software ist klar und optisch attraktiv. In der App gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Server auszuwählen. Eine Möglichkeit besteht darin, Ihren Serverstandort auf einer Weltkarte auszuwählen. Alternativ können Sie Ihren Server auch anhand einer bestimmten Funktion auswählen, z. B. P2P herunterladen oder Netflix ansehen. Eine andere Option ist die Auswahl eines Servers, der für Ihren Standort am schnellsten ist. Sie können auch eine Liste von Servern basierend auf dem Land erstellen, von dem Sie streamen möchten.

Die App ist stabil und schnell. Es wäre schön gewesen, wenn sie einen Geschwindigkeitstest in die Anwendung aufgenommen hätten, um selbst den schnellsten Server zu finden. Wir haben es jedoch nicht wirklich vermisst, da NordVPN selbst einen sehr schnellen Server für Sie finden kann.

NordVPN Screenshots Windows

Neben der Weltkarte können Sie Ihren Server auch einfach aus einer alphabetischen Liste von Servern auswählen. Wenn Sie ein Land auswählen, können Sie zwischen den verschiedenen Servern in diesem Land wählen. Auf diese Weise können Sie manuell einen anderen Server auswählen, wenn Sie auf einem Server von einer Website oder einem Streaming-Dienst blockiert werden. In der Serverliste wird auch die Entfernung zwischen Ihrem Standort und dem Standort des Servers angezeigt. Außerdem erfahren Sie, ob der Server von vielen anderen Benutzern verwendet wird oder nicht.

Die NordVPN iOS App ist ebenfalls einfach zu bedienen und verfügt über stabile Verbindungen. Vergessen Sie jedoch nicht, der App den Zugriff auf Ihr Gerät zu ermöglichen. Die App kann die Verbindungen für Sie verwalten. Die Verbindung zu einem VPN-Server ist schnell und einfach. In dieser App können Sie auch den Typ des VPN-Servers auswählen, den Sie verwenden möchten, und NordVPN stellt sicher, dass Sie mit dem schnellsten Server verbunden werden.

NordVPN iPhone Screenshots

Es gibt kaum einen Unterschied zwischen der mobilen App und der Desktop-Software, die NordVPN anbietet. Beide sind klar, benutzerfreundlich und haben ein einheitliches Erscheinungsbild. Dies verleiht NordVPN ein bestimmtes Erscheinungsbild, das für den Benutzer sehr angenehm ist.

NordVPN und Linux

Immer mehr Menschen nutzen kostenpflichtige VPNs unter Linux Distros. NordVPN hat dies erkannt und zusätzliche Anstrengungen unternommen, um verschiedene Anleitungen zur Verwendung von NordVPN-Servern über das Linux-Terminal zu erstellen. Sie beschäftigen auch genügend Mitarbeiter, um alle Linux-bezogenen Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise haben.

NordVPN-Server können für Debian-Fedora- und openSUSE-basierte Distributionen installiert werden. Es ist auch möglich, eine Verbindung zu den NordVPN-Servern QubesOS und RHEL herzustellen. Dies bedeutet, dass Ihr System höchstwahrscheinlich auf seinen Servern ausgeführt werden kann. Leider gibt es keine UI-basierten Apps für Linux, sodass Sie alles über das Terminal einrichten müssen. Natürlich haben die meisten Hardcore-Linux-Fans nichts dagegen.

Unabhängig davon, welches System Sie verwenden, müssen Sie zuerst das NordVPN-Server-Repository herunterladen. Sie sind im .deb- und .rpm-Format verfügbar. Sie können sie installieren, indem Sie entweder auf den Download klicken und ihn über einen Paketmanager ausführen oder den Befehl im Terminal eingeben. Auf der NordVPN-Website finden Sie außerdem schrittweise Anleitungen für jede Distribution.

Schließlich ist es auch möglich, die DNS-Server unter Linux einfach in NordVPN-DNS-Server zu ändern, falls Sie sich Sorgen über DNS-Lecks machen.

Preise und Zahlungsmethoden

NordVPN hat ein Abonnementpaket mit unterschiedlichen Preisen, abhängig von der Dauer Ihres Plans. Dies bedeutet, dass Ihre monatliche Gebühr niedriger ist, wenn Sie ein Abonnement über einen längeren Zeitraum erhalten. Mit allen Plänen haben Sie Zugriff auf mehr als 5400 Server weltweit und können ein Abonnement auf 6 Geräten gleichzeitig verwenden. Schließlich haben alle Abonnements eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Unten erhalten Sie einen Überblick über die Abonnementpläne.

Nord VPN Preise Abonnements neu

  • 1-Monats-Plan: Mit diesem Plan erhalten Sie den NordVPN-Service für einen Monat. Dies ist besonders schön, wenn Sie dieses VPN ausprobieren möchten. Sie können diesen Plan für bekommen 11,95 USD pro Monat.
  • 1-Jahres-Plan: Mit diesem Plan können Sie die NordVPN-Dienste 12 Monate lang nutzen. Sie können dies nur für bekommen 6,99 USD pro Monat (83,88 USD insgesamt).
  • 2-Jahres-Plan: Um den NordVPN-Schutz noch länger zu genießen, können Sie dieses Abonnement für 24 Monate erhalten. Wenn Sie sich für einen längeren Zeitraum verpflichten, müssen Sie nur bezahlen 4,99 $ ein Monat.
  • 3-Jahres-Plan: Möchten Sie alles daran setzen, die Lebensweise von NordVPN wirklich anzunehmen? Dann können Sie dieses Abonnement für 36 Monate erhalten. Für dieses Abonnement fallen die Preise noch weiter auf 3,49 USD pro Monat. Dies ist eine sehr günstige Option für ein Top-Premium-VPN!

NordVPN ZahlungsmethodenNordVPN bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Sie können Ihr Abonnement mit Ihrer Kreditkarte, PayPal oder Amazon Pay bezahlen. Darüber hinaus bieten sie viele regionale Zahlungsmethoden, die ideal sind, wenn Sie keine andere Zahlungsmethode haben. Schließlich haben sie auch die Möglichkeit, mit verschiedenen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ripple und Monero zu bezahlen. Diese Optionen sind besonders nützlich, wenn Sie (fast) vollständig anonym bleiben möchten.

Kundendienst

NordVPN hat einen großartigen Kundenservice. Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht in der großen Datenbank auf ihrer Website finden, können Sie sich per E-Mail und über eine Live-Chat-Option, die Sie leicht auf ihrer Homepage finden, mit ihnen in Verbindung setzen. Auf diese Weise erhalten Sie immer eine schnelle Antwort auf alle Ihre Fragen. Für den Live-Chat müssen Sie jedoch einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben. Dies soll verhindern, dass Personen oder Spammer die Option missbrauchen.

Die Antworten auf die meisten Fragen finden Sie auf der FAQ-Seite. Als wir den Kundensupport getestet haben, haben wir festgestellt, dass Sie innerhalb einer Minute eine Antwort über den Live-Chat erhalten können. Wir sind jedoch auf einige NordVPN-Mitarbeiter gestoßen, die nicht über alle Vorgänge im Unternehmen auf dem Laufenden waren. Zum Beispiel war einer der Personen, mit denen wir gesprochen haben, der Service von NordVPN für Unternehmen nicht bekannt. Dies ist kein wirklich großes Problem, wirkt jedoch etwas unprofessionell.

Insgesamt waren wir mit dem NordVPN-Kundenservice zufrieden. Sie sind leicht zu erreichen und helfen Ihnen sofort weiter.

Fazit Usability NordVPN

  • Die NordVPN-Website ist klar und übersichtlich
  • Die NordVPN-Software ist auf den meisten Betriebssystemen und Geräten einfach zu installieren
  • NordVPN verfügt über eine große Datenbank mit häufig gestellten Fragen und Handbüchern
  • Die Software sieht sauber aus und funktioniert sehr intuitiv
  • Sie können einen NordVPN-Tarif mit Kreditkarte, PayPal, Kryptowährungen und vielen anderen Optionen bezahlen
  • Der NordVPN-Kundendienst ist leicht zu erreichen und meldet sich schnell bei Ihnen

Servernetzwerk NordVPN

Derzeit verfügt NordVPN über mehr als 5400 Server in 57 Ländern. Im Gegensatz zu vielen anderen VPN-Anbietern sind die NordVPN-Server nicht alle gleich.

Es gibt einige Server, die eine doppelte VPN-Verbindung für zusätzliche Sicherheit bieten. Diese Server stellen neben Ihrer Verbindung zum VPN-Server eine Verbindung zwischen Servern in zwei verschiedenen Ländern her. Ein weiterer Spezialserver, aus dem Sie auswählen können, sind die “Onion over VPN” -Server, die einen zusätzlichen Schutz gegen DDoS-Angriffe bieten. Mit diesen Servern erhalten Sie einen Schutz wie Tor, ohne den Tor-Browser verwenden zu müssen.

Darüber hinaus verfügt NordVPN über Server, die speziell für Netflix- oder P2P-Verkehr eingerichtet sind. Schließlich bieten sie auch dedizierte IP-Server für diejenigen, die eine statische IP-Adresse wünschen. Das NordVPN-Servernetzwerk ist ideal, um eingeschränkte Online-Inhalte zu entsperren.

Anzahl der Server und Standorte

NordVPN verfügt über mehr als 5400 Server in 57 Ländern. Sie finden ihre Server in den folgenden Ländern.

NordVPN Server weltweit

  • Amerika: USA, Kanada, Brasilien, Mexiko, Costa Rica, Argentinien, Chili
  • Europa: Großbritannien, Niederlande, Deutschland, Frankreich, Schweden, Dänemark, Schweiz, Belgien, Norwegen, Polen, Italien, Spanien, Österreich, Luxemburg, Finnland, Tschechische Republik, Rumänien, Island, Ungarn, Portugal, Bulgarien, Kroatien, Estland, Irland, Albanien, Bosnien-Herzegowina, Slowakei, Lettland, Georgien, Nordmakedonien, Moldawien, Ukraine, Zypern, Griekenland, Serbien
  • Asien-Pazifik: Australien, Singapur, Japan, Hongkong, Neuseeland, Taiwan, Indonesien, Malaysia, Südkorea, Thailand, Vietnam
  • Afrika, Mittlerer Osten und Indien: Indien, Südafrika, Türkei, Israel

Spezielle IP-Adresse

NordVPN Dedicated IPNordVPN verfügt über einen dedizierten IP-Dienst. Dies bedeutet, dass Sie mit Ihrem NordVPN-Abonnement eine dedizierte IP-Adresse erhalten können. Derzeit bieten sie nur IP-Adressen auf Servern an folgenden Standorten an:

  • Die USA.
  • Deutschland
  • Das Vereinigte Königreich.
  • Die Niederlande
  • Frankreich

Fazit Servernetzwerk NordVPN

  • NordVPN verfügt über mehr als 5400 Server in 57 Ländern
  • Sie können eine dedizierte IP-Adresse auf einer begrenzten Anzahl von Servern erhalten
  • NordVPN bietet verschiedene Servertypen für zusätzlichen Schutz, die Verwendung von Netflix und das Herunterladen über P2P-Netzwerke

Optionen von NordVPN

Nachdem wir uns die Geschwindigkeit, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und das Servernetzwerk von NordVPN angesehen haben, werden wir uns nun mit einigen ihrer zusätzlichen Optionen befassen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht dieser Extras, die NordVPN zu etwas Besonderem machen.

NordVPN und Netflix

NordVPN Streaming

Mit NordVPN können Sie auf Ihr Netflix-Konto zugreifen. Darüber hinaus ist es auch einfach, auf die US-amerikanischen Netflix-Inhalte zuzugreifen. Ihre Smartplay-Funktion macht es unglaublich einfach, Inhalte aus einem anderen Land zu streamen. Durch einfaches Herstellen einer Verbindung zu einem Server in beispielsweise den USA erhalten Sie Zugriff auf die amerikanischen Netflix-Inhalte. Einige Netflix-Inhalte sind spezifisch für die USA oder Großbritannien. Dies bedeutet, dass Sie diese Filme oder Serien nicht sehen können, wenn Sie sich in Japan oder Deutschland befinden. Mit einem VPN wie NordVPN können Sie jedoch so tun, als wären Sie in den USA und erhalten so Zugriff auf diese Inhalte.

Wir haben dies aus den Niederlanden getestet und konnten Netflix ohne Schwierigkeiten streamen. Abhängig von Ihrem Standort kann es zu Verzögerungen kommen. In diesem Fall können Sie immer verschiedene Server ausprobieren, um festzustellen, ob es besser wird.

Netflix ist sehr bemüht, VPNs daran zu hindern, unsere IP-Adresse zu ändern. Wir haben in den letzten Monaten festgestellt, dass Netflix manchmal feststellt, dass wir einen Proxy oder ein VPN verwenden, wenn wir versuchen, ihren Dienst mit NordVPN zu nutzen. Sobald wir jedoch einen anderen Server in der NordVPN-App ausgewählt haben, können wir streamen. Manchmal kann es auch hilfreich sein, die Seite einige Male zu aktualisieren. Das ist etwas nervig, aber sicherlich nicht das Ende der Welt.

NordVPN und Torrents

NordVPN P2PNordVPN verfügt auch über spezielle Server zum Herunterladen von Torrents. Diese P2P-Server ermöglichen das Herunterladen und Hochladen von Torrents. Mit der einfachen NordVPN-Software können Sie einen dieser Server auswählen und Torrents sicher und anonym herunterladen. Da die meisten NordVPN-Server sehr schnell sind, können Sie Dateien in kürzester Zeit herunterladen.

NordVPN ist ohne Zweifel ein guter Anbieter für P2P-Verkehr. Aus diesem Grund wird es häufig von Personen verwendet, die Geldstrafen für illegales Herunterladen verhindern möchten.

CyberSec

CyberSec ist eine zusätzliche Sicherheitsfunktion, die NordVPN bietet, um Hinzufügungen zu blockieren und Sie vor Malware, Phishing und anderen Online-Bedrohungen zu schützen. Diese raffinierte Sicherheitsfunktion von NordVPN stellt sicher, dass Ihr Gerät nicht für DDoS-Angriffe verwendet werden kann. Es kann auch nicht durch Malware infiziert werden. NordVPN achtet auf Ihre Online-Sicherheit.

Die NordVPN-Browsererweiterung für Chrome, Brave und Firefox

NordVPN hat eine einfache Browser-Erweiterung für Chrome, Brave und Firefox. Diese Erweiterung aktiviert im Wesentlichen HTTPS für die meisten Websites und sichert Ihren Datenverkehr mit der CyberSec-Funktion.

NordVPN Geschäftslösungen

NordVPN BusinessNeben dem regulären Service für den privaten Gebrauch bietet NordVPN auch einen speziellen Service für Unternehmen. Mit diesen Abonnements erhalten Sie vorrangigen Support und einen dedizierten Accountmanager. Darüber hinaus ist die Verwaltung sehr einfach und Sie können für alle Ihre Konten eine dedizierte IP beantragen. Dieses Paket macht es für Unternehmen äußerst attraktiv, ein VPN zum Schutz ihrer Daten zu verwenden. Sie können den NordVPN-Sicherheitsstandard für alle Geräte in Ihrem Büro erhalten!

Fazit – Unsere Erfahrung mit NordVPN

Vorteile
Nachteile
Netflix funktioniertBereits 2018 gab es einen Sicherheitsvorfall mit ihrem finnischen Server
No-Log-Richtlinie (sehr gute Datenschutzeinstellungen)
Starke Verschlüsselung und hohe Geschwindigkeiten
Saubere und einheitliche Benutzeroberfläche
Hat einen Kill-Schalter
Relativ günstig
Bietet spezielle P2P-, Torrent- und Tor-VPN-Server
Bietet VPN-Server mit doppelter VPN-Verbindung
Gute Wahl bei Servern
Dedizierte IP verfügbar

Alles in allem gefällt uns der NordVPN-Service sehr gut. Ihre No-Logs-Richtlinie ist solide und ihre große Auswahl an Servern macht sie für jeden Benutzer sehr attraktiv. Darüber hinaus ist das VPN perfekt, um online völlig anonym zu bleiben. NordVPN bietet viele zusätzliche Optionen zur Verbesserung Ihrer Online-Sicherheit, die es definitiv zum sichersten Premium-VPN-Anbieter machen. Sie bieten diesen fantastischen Service zu einem mehr als vernünftigen Preis, was ihn wirklich zu einem unserer Favoriten macht.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map