IPVanish Review (2020) – Ausgezeichnetes, schnelles VPN | VPNÜbersicht

IPVanish Review (2020) – Ausgezeichnetes und superschnelles VPN

IPVanish ist ein bekannter Player in der VPN-Branche (Virtual Private Network) und wurde 2012 gegründet. IPVanish hat sich aufgrund seines guten Abdeckungsbereichs und seiner Sicherheitsfunktionen sehr gut auf dem Markt positioniert. Die Gruppe hinter IPVanish verfügt über mehr als 20 Jahre IT-Erfahrung, einschließlich IP-Services, Content Delivery und Netzwerkmanagement. IPVanish ist ein Tier-One-Anbieter mit einem sehr großen Netzwerk und einer der größten Player auf dem Markt. IPVanish unterscheidet sich auch von seinen Mitbewerbern durch einige einzigartige Funktionen und Anwendungen. Sie sind jedoch vor allem für ihre superschnellen und stabilen Server bekannt. In Kombination mit ihrer flexiblen Torrent-Richtlinie ist IPVanish wahrscheinlich das beste VPN zum Herunterladen.


Technische Daten IPVanish

  • Gleichzeitige Verbindungen: 10
  • Torrents: +
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, L2TP / IPsec, SSTP, IKEv2, PPTP
  • Protokollierungsrichtlinie: Begrenzte Protokolle
  • Server: Über 1100 Server in über 60 Ländern
  • Preis: Ab 3,25 USD pro Monat
  • Geld-Zurück-Garantie: 7 Tage

IPVanish-Funktionen

Während unseres Tests haben wir die folgenden Optionen und Funktionen von IPVanish VPN gefunden:

  • Schneller Top-Anbieter
  • Keine künstlichen Einschränkungen der Verbindungsgeschwindigkeit
  • Unbegrenztes Breitband (keine Datenbeschränkungen)
  • Kill Switch für Mac OS und Windows
  • Einfach zu bedienende Software (funktioniert mit Windows, MacOSx, Ubuntu Linux, iOS, Android, Windows Phone, Chromebooks und Routern)
  • Wechseln Sie unbegrenzt zwischen verschiedenen IP-Adressen und Servern
  • Über 40.000 gemeinsam genutzte IP-Adressen auf über 700 VPN-Servern in über 60 Ländern
  • 7-tägiges Rückgaberecht
  • Keine Verkehrsprotokolle
  • Bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen, mit denen Sie sich mit mehreren Geräten gleichzeitig anmelden können

Dies sind nur einige der Funktionen von IPVanish, da dieser Anbieter noch mehr Trumpfkarten hat.

IPVanish Preis

In unserem IPVanish-Test haben wir uns die verschiedenen VPN-Abonnements angesehen. Jedes Abonnement bietet die gleichen Optionen und Funktionen. Die Preise unterscheiden sich lediglich aufgrund der Länge des VPN-Abonnements, für das Sie sich anmelden. Je länger Ihr Abonnement ist, desto weniger müssen Sie monatlich bezahlen.

IPVanish Preise International

Manchmal bieten sie spezielle Rabatte an; Gehen Sie auf die Website und wenn Sie Glück haben, wird ein Popup mit einem Rabattangebot angezeigt. Dennoch ist es möglich, sehr gute VPN-Dienste zu wettbewerbsfähigeren Preisen wie NordVPN und Surfshark zu finden.

Die IPVanish-Software wird regelmäßig aktualisiert und funktioniert nach unserer Erfahrung gut mit:

  • IPVanish Windows Program InternationalWindows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 10
  • Zahlreiche Router, unter denen DD-WRT
  • Android
  • iPad (iOS)
  • iPhone (iOS)
  • Mac OS X
  • Ubuntu
  • Windows Phone

Wenn Sie ein Betriebssystem verwenden, das nicht aufgeführt ist, können Sie sich an den IPVanish-Kundendienst wenden. Sie erfahren, was zu tun ist, damit die IPVanish-Software auf Ihrem Gerät funktioniert.

IPVanish-Serverstandorte

IPVanish Server

IPVanish verfügt über Server auf der ganzen Welt in mehr als 60 verschiedenen Ländern. Mit Zugriff auf mehr als 700 Server und der Möglichkeit, Ihre Identität hinter 40.000 verschiedenen IP-Adressen zu verbergen, haben Sie eine große Auswahl. Sie finden IPVanish-Server in den USA, zahlreichen europäischen Ländern und in vielen asiatischen Ländern. Sie finden Server auch in entlegeneren Teilen der Welt, beispielsweise in Panama. Der Vorteil der Verwendung gemeinsam genutzter IP-Adressen besteht darin, dass die Rückverfolgung noch schwieriger wird, da zu einem bestimmten Zeitpunkt häufig zehn bis Hunderte von Personen dieselbe IP-Adresse verwenden.

IPVanish-Protokolle

Über dieses VPN stehen drei verschiedene Protokolle zur Verfügung. Sie können L2TP / IPsec, OpenVPN oder das Standardprotokoll (PPTP) verwenden. Jedes Protokoll hat seine eigenen Vorteile und Sie müssen entscheiden, welches Protokoll am besten zu Ihnen passt. Beispielsweise müssen Menschen in China das L2TP- oder OPenVPN-Protokoll verwenden. Weil die Zensursoftware der Chinesischen Mauer (Chinas Firewall) den PPTP-Verkehr blockiert.

Geschwindigkeit der VPN-Verbindung mit IPVanish

IPVanish SpeedtestDie Geschwindigkeit Ihrer VPN-Verbindung hängt von einigen Faktoren ab. Einer der wichtigsten ist die Entfernung zum nächsten VPN-Server. Aus diesem Grund haben wir mehrere Server von IPVanish getestet. Ein großer Vorteil von IPVanish ist, dass das Programm Ihnen empfiehlt, automatisch eine Verbindung zum schnellsten Server in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Stadt herzustellen. Hier finden Sie einige Download- und Upload-Geschwindigkeiten aus unseren Tests.

In den Niederlanden und in Deutschland haben wir Download- und Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 90% bis 95% unserer ursprünglichen Geschwindigkeit erreicht. Dies zeigt, dass der durch das VPN verursachte Geschwindigkeitsverlust minimal ist. Als wir uns mit einem amerikanischen Server verbanden, war der Geschwindigkeitsverlust etwas größer (wie zu erwarten), aber die Verbindungsgeschwindigkeit war immer noch hoch. Siehe die Testergebnisse hier unten.

Unsere eigene Verbindungsgeschwindigkeit ohne VPN lag bei 47 Mbit / s Download und 53 Mbit / s Upload.

Server: Amsterdam
Protokoll: OpenVPN UDP

  • Download-Geschwindigkeit: 44,39 Mbit / s
  • Laden Sie 48,64 Mbit / s hoch
  • Ping: 10 ms

Server: Mount Pleasant, Region New York (USA)
Protokoll: OpenVPN UDP

  • Download-Geschwindigkeit: 36,05 Mbit / s
  • Upload: 18,66 Mbit / s
  • Ping: 190 ms

Dies bedeutet, dass die Verbindungen zum Herunterladen, Streamen und zur regelmäßigen Internetnutzung unter realen Umständen eine hohe Geschwindigkeit bieten. Mit diesen Ergebnissen ist IPVanish definitiv einer der schnellsten VPN-Dienste, die wir bisher ausprobiert haben.

IPVanish und Netflix

Wie bei den meisten VPN-Anbietern scheint Netflix die Verwendung von VPN-Verbindungen zu blockieren. Durch Versuch und Irrtum konnten wir über einen IPVanish-Server in Amerika keinen Zugriff auf Netflix erhalten. Wir haben IPVanish kontaktiert, um sie nach der Verwendung von Netflix und ihren VPN-Verbindungen zu fragen. Sie sagten uns, dass ihre Techniker sich mit diesem Problem befassen und sie werden uns informieren, sobald sie eine Lösung finden. In diesem Fall werden wir Sie hier informieren. In diesem Moment können Sie also davon ausgehen, dass IPVanish nicht mit Netflix funktioniert.

Datenschutz und Sicherheit

IPVanish versucht, sich als VPN-Anbieter ohne Protokolle zu präsentieren. Auf Nachfrage sagten sie uns, dass sie keine Protokolle führen. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen angeben. Die Zahlung kann mit Kreditkarte, PayPal, Giropay und Bitcoin erfolgen.

Die Verwendung gemeinsamer dynamischer IP-Adressen, bei denen Benutzer jedes Mal, wenn sie eine Verbindung mit dem Dienst herstellen, eine neue IP-Adresse erhalten, und die Tatsache, dass jede IP-Adresse von mehreren Benutzern gemeinsam genutzt wird, trägt (theoretisch) zum Schutz und zur Anonymität bei der Benutzer.

Ein weiterer wichtiger Faktor für den Datenschutz ist, dass IPVanish ein amerikanisches Unternehmen ist. Dies bedeutet, dass das Unternehmen dem Patriot Act, den nationalen Sicherheitsregeln und dem gesamten Arsenal an Überwachungsmaßnahmen der NSA (z. B. Google „Snowden“) unterliegt. Ein häufig vorgebrachtes Argument ist, dass ein amerikanisches Unternehmen ein wenig gesetzlich vor der NSA geschützt ist (während die NSA möglicherweise jedes nichtamerikanische System hackt), aber in Wirklichkeit hält dieses Argument nicht stand. Die Idee, dass die NSA (und andere Geheimdienste) VPN-Anbieter ausspionieren, scheint nicht unwahrscheinlich, aber dies ist für IPVanish nicht anders als für jeden anderen VPN-Anbieter. Grundsätzlich verfügt IPVanish über ein abgeschottetes Netzwerk, in das Geheimdienste keinen Einblick haben.

Auf technischer Ebene schneidet IPVanish sehr gut ab, und die OpenVPN-Codierung (256-Bit-AES-CBC mit SHA256-Datenauthentifizierung und 2048-Bit-RSA-Handshake) ist bemerkenswert. IPVanish sagt, dass sie keine Protokolle führen, was der Privatsphäre gut tut.

Kundendienst

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Kundendienst zu kontaktieren. Sie können sie per E-Mail und über ein öffentliches Forum kontaktieren. Leider haben sie den Live-Chat beendet. Der E-Mail-Service ist rund um die Uhr verfügbar.

IPVanish Fazit

IPVanish bietet fast alles, was Sie benötigen, einschließlich hervorragender Verschlüsselung, einer umfangreichen Auswahl an Serverstandorten und Tausenden von IP-Adressen. Die Option, jederzeit zwischen IP-Adressen zu wechseln, ist eine großartige Funktion und funktioniert sehr gut. Der Preis ist gut, besonders in Rabattperioden. Wir würden diesen VPN-Anbieter jedem empfehlen, der seine Privatsphäre verbessern, Surf- und Download-Aktivitäten verbergen oder Einschränkungen aus einem Land umgehen möchte.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me