Streaming, Fernsehen und Herunterladen nehmen dank des Coronavirus zu. Welche Filme und Serien sehen die Leute? | VPNoverview.com

Seit der Einführung von Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus haben Streaming-Dienste, Fernsehkanäle und Torrent-Sites einen starken Anstieg der Abonnenten-, Zuschauer- und Besucherzahlen verzeichnet. Verschiedene Medienberichte und Forschungsdaten bestätigen diesen Trend, darunter Forbes, Torrentfreak und Comscore. Obwohl dies keine Überraschung sein mag, fällt auf, dass Filme und Serien über Virusausbrüche sehr beliebt sind. Auch beim Live-Fernsehen hat die Zuschauerzahl zugenommen.


Anzahl der Disney + Weekly-Abonnenten verdreifacht

Von Samstag, 14. März, bis Montag, 16. März, hat sich die Anzahl der Disney + -Abonnenten gegenüber der Vorwoche verdreifacht. Dies ist das bislang größte Wachstum für Disney + im Jahr 2020. Eine sehr willkommene Steigerung, da Disney aufgrund des COVID-19-Ausbruchs seine Themenparks in den USA, Europa und Asien schließen musste.

Was sehen die Leute auf Disney + während des Coronavirus-Ausbruchs??

Nach strengeren Schutzmaßnahmen aufgrund des COVID-19-Ausbruchs beschloss Disney +, das Erscheinungsdatum einiger Filme und Serien zu verschieben. Folglich haben Frozen 2 und Marvel Agents von S.H.I.E.L.D. sind bereits auf Disney + verfügbar. Es ist daher nicht verwunderlich, dass diese beiden Filme zusammen mit einigen neu erschienenen Klassikern, Disney + Originals und Kinderserien zu den Top 10 der angesagtesten Disney + -Filme und -Serien gehören.

Trendfilme und Serien auf Disney+
1. Gefroren 2
2. Der König der Löwen (2019)
3. Gefroren
4. Mickey Mouse Clubhaus
5. Marvel Agents von S.H.I.E.L.D..
6. Star Wars: Die Klonkriege
7. Moana / Vaiana
8. Der Mandolorianer
9. Sofia die Erste
10. Aladdin (2019)

Netflix hat seine Abonnentenbasis um 47% wachsen lassen

Netflix geht es seit Jahren gut, aber es scheint, dass der COVID-19-Ausbruch ihre Zahlen noch weiter steigert. Die Abonnentenbasis von Netflix ist zwischen dem 14. und 16. März um 47% gewachsen. Dies wird durch Daten unterstützt, die von Forbes gemeldet wurden und auf der US-amerikanischen Netflix-Benutzergruppe basieren. Die Netflix-Aktionäre scheinen die Überzeugung zu teilen, dass Netflix vom Cocooning-Effekt profitieren wird. Während viele andere Unternehmen mit starken Kursverlusten zu kämpfen haben, stiegen die Netflix-Aktien allein im Februar um 7%. Laut einer Nachricht auf Yahoo wird sich das Wachstum jedoch voraussichtlich längerfristig verlangsamen, oder die Anzahl der Abonnenten wird erneut sinken. Dies liegt daran, dass Netflix ein Luxusprodukt ist und mit dem bevorstehenden wirtschaftlichen Abschwung aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs Abonnements für diese Produkte wahrscheinlich gekündigt werden.

Was beobachten Menschen auf Netflix während des Coronavirus-Ausbruchs??

Filme im Zusammenhang mit Viren und Virusausbrüchen sind derzeit sehr beliebt. Es ist daher nicht unerwartet, dass der Dokumentarfilm „Pandemic“ auf Netflix im Trend liegt. Darüber hinaus ziehen folgende Filme und Serien viele Zuschauer an:

Trendfilme und Serien auf Netflix (USA)
1. Tiger King
2. Alle Amerikaner
3. Selbst gemacht
4. Die Plattform
5. Liebe ist blind
6. Tom Segura: Ball Hog
7. Der Brief für den König
8. Der Insasse
9. Boss Baby: Zurück im Geschäft
10. 100 Menschen

In vielen Ländern schauen die Leute amerikanisches Netflix. Dies liegt daran, dass in der US-amerikanischen Netflix-Datenbank eine viel größere Auswahl an Filmen und Serien verfügbar ist. Folglich suchen viele Menschen außerhalb der USA nach Möglichkeiten, auf die amerikanische Version von Netflix zuzugreifen.

Einige Streaming-Dienste Doppelte Anzahl neuer Kunden

In einigen Ländern nimmt die Anzahl der Abonnenten bei Streaming-Diensten erheblich zu. Ein Sprecher des niederländischen Streaming-Dienstes Videoland berichtet: „Als Schutzmaßnahmen gegen den Ausbruch des Coronavirus ergriffen wurden, hat sich die Anzahl der neuen Videoland-Kunden verdoppelt.“

Videoland veröffentlichte auch die zweite Staffel von „Mocro Mafia“ früher als geplant, da die Nutzer aufgrund der eingeführten COVID-19-Maßnahmen eine große Nachfrage hatten. “Jetzt, da viele Leute zu Hause bleiben, haben Videoland und die Besetzung von Mocro Mafia zahlreiche Nachrichten von Leuten erhalten, die uns gebeten haben, die neue Staffel früher zu veröffentlichen.”

Andere lokale Streaming-Dienste wie Cinetree, ein Streaming-Dienst für Arthouse-Filme, verzeichnen ebenfalls einen Anstieg der Abonnentenzahl. “Die Anzahl der Besuche hat in den letzten Wochen erheblich zugenommen”, sagte die Gründerin von Cinetree, Schauspielerin Hanna Verboom, in einem Interview mit der niederländischen Zeitung AD.

Streaming-Dienste senken die Videoqualität

Auf Wunsch der Europäischen Kommission haben Netflix und YouTube die Qualität ihrer Videos vorübergehend verringert. Dies liegt daran, dass die Zunahme der Anzahl der gestreamten Videos das Internet andernfalls überlasten kann. Infolgedessen machte der EU-Kommissar Thierry Breton mehrere Technologieunternehmen auf dieses mögliche Problem aufmerksam. Amazon, Disney +, Apple TV +, Facebook und Instagram haben ebenfalls die Qualität ihrer Videos verringert. Infolgedessen ist die Audio- und Videoqualität von gestreamten Videos etwas schlechter, aber zumindest das Internet bleibt auch für Medienberichte über den Ausbruch des Coronavirus zugänglich.

Die TV-Einschaltquoten steigen stark an, Nachrichten und aktuelle Angelegenheiten sind besonders beliebt

Fernsehen ist in vielen Ländern eine der Hauptformen der Massenmedien. In Krisenzeiten wie der aktuellen Coronavirus-Krise, in denen die meisten Menschen aus der Not heraus zu Hause bleiben, wird das Fernsehen immer beliebter. Infolgedessen verzeichnen viele Fernsehkanäle einen deutlichen Anstieg ihrer Zuschauerzahlen.

In den Niederlanden untersuchte die unabhängige Organisation Stichting KijkOnderzoek das Sehverhalten von Personen, die im Rahmen der Coronavirus-Maßnahmen zu Hause bleiben müssen. In den letzten zwei Wochen haben die Menschen täglich fünfzehn Minuten länger als gewöhnlich live ferngesehen. Bisher hat sich die Bildschirmzeit im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 33 Minuten pro Tag erhöht. Besonders beliebt sind Programme im Sachbuch-Genre. Nachrichten- und Nachrichtenprogramme wie Nachrichten- und Pressekonferenzen über die VOCID-19-Krise machten 38% der gesamten Sendezeit aus. Es ist nicht überraschend, dass die Anzahl der beobachteten Sportereignisse erheblich zurückgegangen ist, da diese aufgrund von COVID-19 weitgehend abgesagt wurden.

Torrents verzeichnete während der Coronavirus-Krise auch einen Anstieg der Download-Häufigkeit

Laut Torrentfreak hat die Zahl der Besucher von Torrent-Standorten seit Einführung der Coronavirus-Schutzmaßnahmen in Italien stark zugenommen.

Ebenfalls auffällig ist das Interesse an dem Film „Contagion“. Dieser Film handelt von einer Virus-Pandemie. Es gehört jetzt zu den Top 10 der am häufigsten heruntergeladenen Torrents, obwohl der Film 2011 veröffentlicht wurde. Nachdem die Torrent-Release-Gruppe YTS letzte Woche zwei neue Rips von „Contagion“ veröffentlicht hatte, wurde der Film hunderttausend Mal heruntergeladen, genug, um einen zu verdienen Platz in den wöchentlichen Top 10 der am häufigsten heruntergeladenen Filme von Torrentfreak. Laut Torrentfreak ist es das erste Mal, dass ein älterer Film Jahre nach seiner Veröffentlichung in die Top-10-Liste aufgenommen wurde.

Welche Filme und Serien wurden während des Coronavirus-Ausbruchs am häufigsten heruntergeladen??

Wie üblich besteht die Top-10-Liste von Torrentfreak hauptsächlich aus kürzlich veröffentlichten Filmen. Es ist jedoch bemerkenswert, dass sich der fast 10-jährige Film Contagion einen Platz in dieser Top-10-Liste gesichert hat.

Top 10 Torrent-Downloads
1. Star Wars: Episode IX
2. Der unsichtbare Mann
3. 1917
4. Sonic: Der Igel
5. Jumanji: Das nächste Level
6. Die Jagd
7. Gefroren 2
8. Weiter
9. Ansteckung
10. Der Bankier

Diese Liste enthält auch Frozen 2, obwohl dieser Film legal über Disney + erhältlich ist. Interessanterweise ziehen es einige Leute anscheinend vor, diesen Film über Torrent-Netzwerke herunterzuladen, anstatt einen Streaming-Dienst zu abonnieren, obwohl sie Gefahr laufen, hohe Download-Bußgelder zu erhalten.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map